Podcast

Start Podcast-Player

RSS 2.0 Feed

Alle besuchten Locations

Top Stories of the Month

Suche


Kommentare

Tirol Berge
Hallo Fabian, in Tirol ist das Karwendel einen Besuch...
Matthias - 19. Mrz, 14:10
Kultur und Kulinarik
...lassen sich in Linz tatsächlich sehr gut verbinden....
Gerry - 15. Jan, 08:35
Wein und Antipasti...
passen einfach perfekt zusammen! Bei den Bildern bekommt...
Gerry - 15. Jan, 08:20
Unbedingt besuchen
...muss ich mal Senf und Söhne. Das Konzept hört...
Salzburger - 15. Jan, 04:44
Senf
Naja ich bin ja nicht so der Senf Fan aber klingt zumindest...
Rene - 14. Jan, 19:29
Was meinen Sie genau,...
wenn Sie schreiben "Wenn Österreich Werber bloggen"? Österreich. ..
Pepperkorn - 13. Jan, 12:47
Tolles Restaurant!
Wir waren bei Peter Stöger und fanden die angebotenen...
Jörg Weber - 10. Jan, 18:54
echt lecker dort, vor...
echt lecker dort, vor allem mit guter musik die ich...
Franz - 6. Jan, 20:14

Service




Österreich:
0810 101818
Deutschland:
0180 2101818
Schweiz:
0842 101818

Facebook

Austria on Facebook

wandern mal anders...

bei der auswahl von geburtstags-ausflügen tut man sich ja des öfteren schwer...man selbst wandert gerne, der zu beschenkende sitzt lieber hinter dem lenkrad. man könnte ja sehr weit wegfahren, um zu wandern - dann haben beide was davon - aber das ist eher nicht das ziel.
eine alternative habe ich am wochenende ausprobiert. traktorwandern. auf oldtimer-traktoren fährt man zu zweit (ein fahrer und ein sozius daneben) durch die gegend um poysdorf. eine stunde fahren, dann eine pause bei einem versteckten heurigen in den bergen (wo man garantiert ohne einheimischen oder gps nie wieder hinfindet), dann wieder eine stunde auf anderem weg zurück.

die fahrbaren untersätze

für die fahrt mit dem alten träcker braucht man nur einen B-führerschein (F ist nicht von nöten) und etwas gefühl. schalten muss man nicht, dafür ist der vom radfahren bekannte hand-blinker wieder up-to-date, da der blinker zu der zeit noch nicht so verbreitet war im agrar-fahrzeugbau.

alt, aber robust

apropos fahren...für die anfahrt ist die gute stunde des routenplaners nicht wirklich richtig. nachdem ja die a5 gebaut wird, dauerts auf der b7 oft länger. besonders, wenn ein traktor vor einem ist ;)

stau in den weinbergen

Themen:

Geo Informationen auf Karte anzeigen

Trackback URL:
http://blog.austria.info/stories/13831/modTrackback

Bookmarks:  Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu Mr Wong hinzufügen Diese Seite zu Linkarena hinzufügen Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text: