Podcast

Start Podcast-Player

RSS 2.0 Feed

Alle besuchten Locations

Top Stories of the Month

Suche


Kommentare

Tirol Berge
Hallo Fabian, in Tirol ist das Karwendel einen Besuch...
Matthias - 19. Mrz, 14:10
Kultur und Kulinarik
...lassen sich in Linz tatsächlich sehr gut verbinden....
Gerry - 15. Jan, 08:35
Wein und Antipasti...
passen einfach perfekt zusammen! Bei den Bildern bekommt...
Gerry - 15. Jan, 08:20
Unbedingt besuchen
...muss ich mal Senf und Söhne. Das Konzept hört...
Salzburger - 15. Jan, 04:44
Senf
Naja ich bin ja nicht so der Senf Fan aber klingt zumindest...
Rene - 14. Jan, 19:29
Was meinen Sie genau,...
wenn Sie schreiben "Wenn Österreich Werber bloggen"? Österreich. ..
Pepperkorn - 13. Jan, 12:47
Tolles Restaurant!
Wir waren bei Peter Stöger und fanden die angebotenen...
Jörg Weber - 10. Jan, 18:54
echt lecker dort, vor...
echt lecker dort, vor allem mit guter musik die ich...
Franz - 6. Jan, 20:14

Service




Österreich:
0810 101818
Deutschland:
0180 2101818
Schweiz:
0842 101818

Facebook

Austria on Facebook

Blumauer Genussreich

Das gestrige Dinner im Blumauer Genussreich war sehenswert. Ich selbst schätze die über 40 Hektar Land, die das Anwesen umgeben sehr für Spaziergänge . Hinter einer der vielen Küchen gibt es einen kleinen Schaukräutergarten. Noch feiner wäre es, wenn alle Kräuter biologisch direkt vor Ort angebaut würden.

Die Küche legt großen Wert auf biologische Lebensmittel, deshalb werden bis zu 80% Bio-Lebensmittel verwendet. Das finde ich gut.

Der Saibling war sehr gut und ich finde es fein, dass alle Gänge miteinander kombinierbar sind. Genussreich hat eine Haube verliehen bekommen. Für das verholzte 2,5 cm große Stück Brennesselstiel in meiner leckeren Brennesselrahmsuppe würde ich aber eher eine Zipfelmütze verleihen. Ich verwende für meine selbst gemachten Brennesselsuppen nur die frischen Blätter und Spitzen, so kann mir das nicht passieren.

Die Sorbetvariationen als auch das geniale Tonkabohnendessert haben meinen Gaumen wieder versöhnt. Wie wird dieses unverwechselbare frische Pfefferminzsorbet hergestellt? So ein frisches, kühlendes Sorbet habe ich noch nicht gegessen...
Da es von Rogner Bad Blumau für Fotos eigene Layoutbedingungen gibt, machen Sie sich am Besten selbst ein Bild davon durch den Link. *umständlich ist das*

Einen Film für Genießer finden Sie hier.

Themen:

Geo Informationen auf Karte anzeigen

Trackback URL:
http://blog.austria.info/stories/14480/modTrackback

Bookmarks:  Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu Mr Wong hinzufügen Diese Seite zu Linkarena hinzufügen Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text: