Podcast

Start Podcast-Player

RSS 2.0 Feed

Alle besuchten Locations

Top Stories of the Month

Suche


Kommentare

Tirol Berge
Hallo Fabian, in Tirol ist das Karwendel einen Besuch...
Matthias - 19. Mrz, 14:10
Kultur und Kulinarik
...lassen sich in Linz tatsächlich sehr gut verbinden....
Gerry - 15. Jan, 08:35
Wein und Antipasti...
passen einfach perfekt zusammen! Bei den Bildern bekommt...
Gerry - 15. Jan, 08:20
Unbedingt besuchen
...muss ich mal Senf und Söhne. Das Konzept hört...
Salzburger - 15. Jan, 04:44
Senf
Naja ich bin ja nicht so der Senf Fan aber klingt zumindest...
Rene - 14. Jan, 19:29
Was meinen Sie genau,...
wenn Sie schreiben "Wenn Österreich Werber bloggen"? Österreich. ..
Pepperkorn - 13. Jan, 12:47
Tolles Restaurant!
Wir waren bei Peter Stöger und fanden die angebotenen...
Jörg Weber - 10. Jan, 18:54
echt lecker dort, vor...
echt lecker dort, vor allem mit guter musik die ich...
Franz - 6. Jan, 20:14

Service




Österreich:
0810 101818
Deutschland:
0180 2101818
Schweiz:
0842 101818

Facebook

Austria on Facebook

Kleinwalsern & Naturhotels ...

Jö, ich wollt auch schon übers Kleinwalstertal was schreiben ...

Ist ja wirklich entzückend, das Kleinwalsertal. Einziger Nachteil für Ostösterreicher hat´s 7 Stunden Anreise Minimum. Mit dem PKW, weil öffentlich dauerts leider Tage ...

Schafft man es dennoch sich zu einer längeren Autofahrt zu überwinden, überrascht es einfach mit genialer Natürlichkeit - trotz der intensiven Tourismusorientierung. Mein Favorit dort: das Chesa Valisa , eines der wenigen Naturhotels, die tatsächlich für den Betrieb (fast) ausschließlich natürliche Baustoffe verwenden. Und um jetzt beim Kulinarischen zu bleiben. Das Essen ist nicht nur köstlich, sondern die Zutaten koommen fast ausschließlich von Walser Bauern.

Mir fallen bei der Gelegenheit noch weitere Naturhotels ein, wo man Natur pur nicht nur rundherum sondern auch mitten im Zimmer erlebt: Im Kleinwalser Mittelberg gibt es den Lärchenhof, das Hotel Waldklause in Längenfeld, gleich neben der Therme (ein architektonischer Prachtbau) und der Enzianhof im steirischen Ligist.

Also: "Spitz'ts Eure Schweinsohren!" (Insider-Schmäh aus Österreich - ich find die aktuelle Billa-Werbekampagne zu "Ja, natürlich"-Produkten so süß ...) Das Ja, NATÜRlich - Schweinderl freut sich da diese Betriebe auch beim Speiseangebot ganz auf biologischen Anbau und heimische regionale Produkte setzen ...

Themen:

Trackback URL:
http://blog.austria.info/stories/1791/modTrackback

Bookmarks:  Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu Mr Wong hinzufügen Diese Seite zu Linkarena hinzufügen Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen

1 Kommentar

Ralf Malzer - 15. Mai, 16:26

Kleinwalsertal

Als Kleinwalsertaler ist es aber auch genauso schwer und selten, dass man mal bis ins schöne Ostösterreich fährt. Trotzdem Kleinwalsertal sollte man als Österreicher auch gesehen haben. Der Anteil österreichischer Urlauber ist gemessen an dem Gesamtaufkommen viel zu gering. Landschaftlich einer der schönsten Gegenden die wir haben. Für Ferienwohnungen und schöne Doppelzimmer kann ich da den Gatterhof in Riezlern empfehlen.

0 Trackbacks