Podcast

Start Podcast-Player

RSS 2.0 Feed

Alle besuchten Locations

Top Stories of the Month

Suche


Kommentare

Tirol Berge
Hallo Fabian, in Tirol ist das Karwendel einen Besuch...
Matthias - 19. Mrz, 14:10
Kultur und Kulinarik
...lassen sich in Linz tatsächlich sehr gut verbinden....
Gerry - 15. Jan, 08:35
Wein und Antipasti...
passen einfach perfekt zusammen! Bei den Bildern bekommt...
Gerry - 15. Jan, 08:20
Unbedingt besuchen
...muss ich mal Senf und Söhne. Das Konzept hört...
Salzburger - 15. Jan, 04:44
Senf
Naja ich bin ja nicht so der Senf Fan aber klingt zumindest...
Rene - 14. Jan, 19:29
Was meinen Sie genau,...
wenn Sie schreiben "Wenn Österreich Werber bloggen"? Österreich. ..
Pepperkorn - 13. Jan, 12:47
Tolles Restaurant!
Wir waren bei Peter Stöger und fanden die angebotenen...
Jörg Weber - 10. Jan, 18:54
echt lecker dort, vor...
echt lecker dort, vor allem mit guter musik die ich...
Franz - 6. Jan, 20:14

Service




Österreich:
0810 101818
Deutschland:
0180 2101818
Schweiz:
0842 101818

Facebook

Austria on Facebook

Wörthersee-Frühling in Kärnten

Das war ein Frühlingsausflug so wie ich es gern mag: vor 2 Wochen war ich mit einer Herrenrunde auf "Junggesellen"-Ausflug im südlichen, aus Sicht des Nord-Österreichers durchaus schon mediterran anmutenden Kärnten. Un-anstrengender Abend und lange Tanz-Nacht in Villach zollten natürlich ihren Tribut und gingen sonntags doch mit ein wenig Müdigkeit und Antriebslosigkeit einher. Schlussendlich halfen dann zwei Kärntner "Geheimrezepte" mich rasch wieder in Fahrt zu bringen:

1. ein Spaziergang in der frühlingshaft blütenreichen Bucht von Velden
Kaernten-033

und 2. einmal "loungen" im See-Spitz in ebenderselben Wörthersee-Bucht.
Kaernten-0361 Touristiker-Kollegen hatten mir schon einiges von der spektakulären Seeterasse des doch eher traditionellem und "aus Funk & TV" bekannten Schlosshotels Velden gehört - nämlich nur Gutes und quasi ein Triple A: A rchitektur, A usblick und A temberaubende Küchenleistungen. Und schon der erste Blick war überwältigend & bestätigte diesen Eindruck. Kaernten-037 Übrigens: Minuten später konnte ich fasziniert und mit großen Augen den exakten Anlegemanövern eines Segelschiffes an der See-Spitz-Mole folgen - direkt vor meinem "Lounge-Chair" (Anm: genial dekadentes Wort, oder?). Ehrlich - das war spannend wie annodazumals der Winnetou Film an einem regnerischem Sommerferientag ... Noch besser war das Service - überraschend österreichisch und charmant. Trotzdem (Anm.: oder vielleicht gerade weil?) ich in den 3 Stunden entspannter Panorama-Geniesserei von insgesamt 6 unterschiedlichen Kellnerinnen bedient wurde ... Kaernten-039 Beeindruckend einfach: Die Speisekarte. Diese hatte Raffinesse und große Bandbreite trotz einer feinen Konzentration aufs Wesentliche - nämlich wohltuende Bodenständigkeit bei der Auswahl der Grundlagen (heimische Fische, Kräuter, Gerichte) und der angenehm direkten Beschreibung, die man in Haubenrestaurants sonst eher selten antrifft. Kaernten-042 Schlussendlich - das Essen. Ein Riesling-Risotto - fein, körnig, sämig. Exakter gemacht kann es wohl nicht sein. Und als Hauptgericht war das Bachsaibling-Filet schlichtweg eine Wucht: ein Furioso an Geschmacksaromen, zart-knuspriger Umrandung und dezent an einem intensiven Aroma-Schaum "angelehnt". Sorry für dieses Lobhudelei, doch es war schlichtweg perfekt. Kaernten-047 Für mich war dies ein ganz "großes" Mittagsessen, eines an das ich mich sicher lange erinneren werde. Schließlich bedeutete "Mittags-Loungen" für mich drei Stunden entspanntes "Far Niente" in einem genialen Ambiente mit ebensolchem Ausblick auf einen der schönsten (und wärmsten) Alpenseen Europas zu genießen. Lieber Gott - ich bin heute schon dankbar, dass ich noch viele solcher Frühlingstage erleben kann ...Kaernten-038

Themen:

Geo Informationen auf Karte anzeigen

Trackback URL:
http://blog.austria.info/stories/25971/modTrackback

Bookmarks:  Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu Mr Wong hinzufügen Diese Seite zu Linkarena hinzufügen Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text: