Podcast

Start Podcast-Player

RSS 2.0 Feed

Alle besuchten Locations

Top Stories of the Month

Suche


Kommentare

Tirol Berge
Hallo Fabian, in Tirol ist das Karwendel einen Besuch...
Matthias - 19. Mrz, 14:10
Kultur und Kulinarik
...lassen sich in Linz tatsächlich sehr gut verbinden....
Gerry - 15. Jan, 08:35
Wein und Antipasti...
passen einfach perfekt zusammen! Bei den Bildern bekommt...
Gerry - 15. Jan, 08:20
Unbedingt besuchen
...muss ich mal Senf und Söhne. Das Konzept hört...
Salzburger - 15. Jan, 04:44
Senf
Naja ich bin ja nicht so der Senf Fan aber klingt zumindest...
Rene - 14. Jan, 19:29
Was meinen Sie genau,...
wenn Sie schreiben "Wenn Österreich Werber bloggen"? Österreich. ..
Pepperkorn - 13. Jan, 12:47
Tolles Restaurant!
Wir waren bei Peter Stöger und fanden die angebotenen...
Jörg Weber - 10. Jan, 18:54
echt lecker dort, vor...
echt lecker dort, vor allem mit guter musik die ich...
Franz - 6. Jan, 20:14

Service




Österreich:
0810 101818
Deutschland:
0180 2101818
Schweiz:
0842 101818

Facebook

Austria on Facebook

Kultivierte Lebensfreude auf der Alm

Wem nach Idylle, Landschaft und Natur kombiniert mit Stadt und Kultur gelüstet, der ist auf der Gersbergalm http://www.gersbergalm.at , auf dem Weg zum Gaisberg, bestens aufgehoben. In paradiesischer Natur gelegen mit einem unvergleichlichen Blick auf die Stadt Salzburg. Gemütlich sitzt es sich im Gastgarten, man fühlt sich in einer friedlichen, heilen Umgebung, mit sich und der Welt im Einklang.

Der Kellner überlegt nicht lange und schlägt uns zum Aperitif einen Birnensekt vor. Es folgen weitere heimische Spezialitäten, auf ideenreiche und zeitgemässe Art kredenzt. Im Mittelpunkt steht der „Alpenlachs“, der köstlich mundet. Ob es ein Trademark-Alpenlachs war, bleibt offen. Auf www.alpenlachs.at sind die Details über dieses Projekt von Peter Brauchl nachzulesen. Die Idee ist eigentlich einfach – unsere Alpen zeichnen sich durch frisches, klares Wasser aus. Dennoch eignen sich die kalten Quellbäche kaum zu einer mengenmässig interessanten Aufzucht von Speisefischen. Der Lachsfisch aus dem Eismeer benötigt jedoch gerade diese Bedingungen. Die Idee ist geboren, Peter Brauchl startet mit Teichanlagen im niederösterreichischen Gutenstein und züchtet fortan Binnenlachse.

GersbergAlm-Salzburg1Gersbergalm_Blick-auf-Salzburg

Themen:

Geo Informationen auf Karte anzeigen

Trackback URL:
http://blog.austria.info/stories/30746/modTrackback

Bookmarks:  Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu Mr Wong hinzufügen Diese Seite zu Linkarena hinzufügen Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen

4 Kommentare

Volker Schäfer - 7. Okt, 21:16

Wunderschöne Aussicht

Ich kann nur bestätigen. Die Aussicht von dort auf meine Traumstadt Salzburg ist überwältigend.

Und das wirklich gute Essen hat das ganze noch optimal abgerundet.
Martin Schobert - 7. Okt, 21:48

Da war ich noch nie ...

... und das passiert mir selten. Danke für den genialen Ausblick und den "Gusto" den ich auf fein zubereiteten heimischen Fisch bekommen habe.
baby joe - 20. Okt, 10:26

Echt schöne Gegend dort. Leider ist sie an schönen Wochenenden auch immer ziemlich überlaufen wie ich finde.
Martin Schobert - 21. Okt, 21:40

Was empfehlen denn Baby - Experten?

Wo ist es im SalzburgerLand denn schön wenn man mit Baby/ies unterwegs ist und gut aber gemütlich einkehren möchte ...?
Gruß aus Wien, Martin

0 Trackbacks