Podcast

Start Podcast-Player

RSS 2.0 Feed

Alle besuchten Locations

Top Stories of the Month

Suche


Kommentare

Tirol Berge
Hallo Fabian, in Tirol ist das Karwendel einen Besuch...
Matthias - 19. Mrz, 14:10
Kultur und Kulinarik
...lassen sich in Linz tatsächlich sehr gut verbinden....
Gerry - 15. Jan, 08:35
Wein und Antipasti...
passen einfach perfekt zusammen! Bei den Bildern bekommt...
Gerry - 15. Jan, 08:20
Unbedingt besuchen
...muss ich mal Senf und Söhne. Das Konzept hört...
Salzburger - 15. Jan, 04:44
Senf
Naja ich bin ja nicht so der Senf Fan aber klingt zumindest...
Rene - 14. Jan, 19:29
Was meinen Sie genau,...
wenn Sie schreiben "Wenn Österreich Werber bloggen"? Österreich. ..
Pepperkorn - 13. Jan, 12:47
Tolles Restaurant!
Wir waren bei Peter Stöger und fanden die angebotenen...
Jörg Weber - 10. Jan, 18:54
echt lecker dort, vor...
echt lecker dort, vor allem mit guter musik die ich...
Franz - 6. Jan, 20:14

Service




Österreich:
0810 101818
Deutschland:
0180 2101818
Schweiz:
0842 101818

Facebook

Austria on Facebook

Seeterasse am Wolfgangsee

Es gibt so einzigartige Plätze an denen einfach alles passt. Gerade im Salzkammergut gibt es etliche dieser romantischen, stillen Oasen und Kraftplätze. Einige davon finden sich in einer meiner Lieblings-Landschaften Österreichs rund um den Wolfgangsee.

Blick-auf-den-Wolfgangsee-im-Herbst1

Mein Kollege Herwig hatte unlängst ein paar Besonderheiten vom Wolfgangsee an dieser Stelle verraten. Ähnlich tat es vor einiger Zeit schon Hans Wieser, unermüdlich engagierter Tourismusdirektor der idyllischen Region, der mich einst nach einem Touristiker-Treffen zu später Stunde beiseite genommen hat und mir "seine" besonderen Plätze für romantische Momente an "seinem" See verraten hat. Z.B. den Sonnenuntergang auf der Seeterasse vom "Joseph's" erleben.

Abendstimmung-Wolfgangsee

Dort wo ihm seine Frau kurz nach Sonnenuntergang dann auch nach Jahren glücklicher Ehe noch verliebte Blicke zuwirft. Möglicherweise liegt das an seinem Charme, seiner galanten Sprache oder auch am oberösterreichischem "Schmäh" den er wahrlich beherrscht. Eventuell aber auch am großartigen Riesling Smaragd aus der Wachau, den der Herr Lindenthaler, servierender Patron (meist in authentischer Tracht) im Keller liegen hatte.

St-Wolfgang

Ich war an diesem schönen Platz am Ortsrande von Sankt Wolfgang vor einiger Zeit selbst (natürlich mit charmanter Begleitung) und bekam die vom Herrn Wieser geschilderte Idylle auch prompt bestätigt. Neben der abendlichen Stimmung waren es aber auch das Steinpilz-Risotto, die geschmortem Kalbs-Wangerl und v.a. der gebratenem Waller mit Kürbis-Fisolen-Gemüse wesentliche "Zutaten" die diesen Abend so besonders machten.
Übrigens wollte ich schon längst diesen Post schreiben, schlussendlich dazu inspiriert hat mich aber letztes Wochenende ein herrlicher Artikel eines ausgezeichneten Kochs und begnadeten Kulinarik-Journalisten - Severin Corti.

Ruderboot-im-Schilf-Wolfgangsee

Wie auch immer - um die Geschichte nun schlussendlich abzuschließen: Ein weiteres perfektes Platzerl für Verliebte ist die "Piraten"-Bucht, ein Kleinod mit Sandstrand und nur per Boot erreichbar. Der Geheimtipp ist so geheim, dass ich ihn nicht einmal hier verraten darf (denn möglicherweise küssen sich dort gerade zwei verliebte Herzen wenn ihr - geschätzte Leser und Leserinnen - justamend gerade dort anlegen wollt, ...). Aber wenn ihr einmal mit Eurer/Eurem Herzallerliebsten auf romantischer "Landpartie" am Wolfgangsee seid - dann fragt doch einfach den Wieser Hans, meist anzutreffen im Tourismusbüro. Für seine Gäste - und besonders die verliebten Pärchen" - hat er immer "Ideen" für besondere Momente am Wolfgangsee parat. Übrigens "Danke" lieber Hans für die idyllischen Bilder die ich hier zeigen darf. Bei meinem letzten Aufenthalt hatte ich nur Augen für meine Begleitung, weniger für die schöne Landschaft an deinem See ...

Themen:

Geo Informationen auf Karte anzeigen

Trackback URL:
http://blog.austria.info/stories/32515/modTrackback

Bookmarks:  Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu Mr Wong hinzufügen Diese Seite zu Linkarena hinzufügen Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen

5 Kommentare

Josef Storch - 7. Nov, 14:47

Schlemmern am Wolfgangsee

Mein Gourmet-Tipp führt euch nach St. Gilgen am Wolfgangsee. Dieser kleine verträumte Ort bietet herrliche Aussichten und vor allem eine gute Küche.

In dieser Region sollte man auf alle Fälle das Thema "Fisch" nicht übersehen.

In der Tiroler Stub'n http://www.haustirol.com
findet man schließlich regionale Spezialitäten.

Von hier aus geht dann die Reise weiter ... Nach einem leckeren Essen empfehle ich eine Wolfgangsee-Schifffahrt nach St. Wolfgang.

Viel Spaß
Martin Schobert - 12. Nov, 23:45

Ich mag den Ort auch sehr

Am schönsten ist ja der Ausblick wenn man die Passhöhe zwischen Fuschlsee und St. Gilgen erreicht auf den Wolfgansee. Bei Sonnenschein gibt es kaum einen schöneren Blick auf "Österreich"....

Danke für den Tipp in St. Gilgen, die Tiroler Stub'n kannte ich noch nicht. Ich finde es schön wenn Touristiker andere gute Erfahrungen auch teilen.

Beste Grüße aus dem Osten Österreichs
Martin
Martin Seibert - 12. Nov, 23:40

Wunderschöner Wolfgangsee

Danke für den tollen Artikel.
Ich war selbst vor vielen Jahren mal dort, und habe den See als traumhafteste Alpen-Destination in Erinnerung.
Auch Alt-Bundeskanzler Kohl hat dort ja gerne Urlaub gemacht.
Martin Schobert - 12. Nov, 23:50

Stimmt, ....

nicht nur Polit-Prominenz kann dort "inkognito" durch die Gegend spazieren. Viele Prominente zieht es in die Gegend, weil es ganz normal ist vom Personal und den Einheimischen als einfacher Gast ohne "Starkult" behandelt zu werden.

Wiewohl ich zugeben muss: Ich war noch nie mit einem DER Wahrzeichen des Wolfgangsee - der Schafbergbahn - unterwegs. Das muss ich noch nachholen ...
virtuelle welt - 13. Nov, 14:13

Interresant Artikel und interessant Ort Wolfgangsee!!! Sehr schöne Fotos!!! Grüsse

0 Trackbacks