Podcast

Start Podcast-Player

RSS 2.0 Feed

Alle besuchten Locations

Top Stories of the Month

Suche


Kommentare

Tirol Berge
Hallo Fabian, in Tirol ist das Karwendel einen Besuch...
Matthias - 19. Mrz, 14:10
Kultur und Kulinarik
...lassen sich in Linz tatsächlich sehr gut verbinden....
Gerry - 15. Jan, 08:35
Wein und Antipasti...
passen einfach perfekt zusammen! Bei den Bildern bekommt...
Gerry - 15. Jan, 08:20
Unbedingt besuchen
...muss ich mal Senf und Söhne. Das Konzept hört...
Salzburger - 15. Jan, 04:44
Senf
Naja ich bin ja nicht so der Senf Fan aber klingt zumindest...
Rene - 14. Jan, 19:29
Was meinen Sie genau,...
wenn Sie schreiben "Wenn Österreich Werber bloggen"? Österreich. ..
Pepperkorn - 13. Jan, 12:47
Tolles Restaurant!
Wir waren bei Peter Stöger und fanden die angebotenen...
Jörg Weber - 10. Jan, 18:54
echt lecker dort, vor...
echt lecker dort, vor allem mit guter musik die ich...
Franz - 6. Jan, 20:14

Service




Österreich:
0810 101818
Deutschland:
0180 2101818
Schweiz:
0842 101818

Facebook

Austria on Facebook

Sonnleit'n. Österreich Urlaub - echter geht's nimmer.

Lammertal

So nennt man die Seite des Berges die in der Sonne liegt. Also zirka dort wo der Fotograph dieses Bildes stand, oder so in etwa halt ...

Wie auch immer: Die Sonnleit'n eines Berges, eines Almgrundes ist bevorzugter Platz, seit jeher. Deshalb findet man in Österreich auch viele Bauernhöfe und Almflächen die so genannt werden. Und hat man Glück, entdeckt man an Sonnleit'n unverfälschte, authentische Plätze die besonders lohnen dort die schönste Zeit des Jahres zu verbringen.

Ich hatte das Glück letzte Woche eine kurze Zeit an solch einem Platz zu sein. Am Traditions-Bauernhof "Zur Sonnleit'n" in Abtenau.

Hier geht's zum interaktiven Bild des Ganzen. Einfach sonnig.

Wirtshaus - Hofladen - Käserei - Backstube - Bauernhof und ein paar genial zusammengewürfelte "Troadkästn" (alte Heuschober umgebaut zu Appartments und Zimmer. Übrigens gibt es auch hier - ein Bundesland weiter östlich - geniale Urlaubsmomente in traditionellen Häusern zu erleben).

Skurril aber sicher lustig: man kann während des Urlaubs sein eigenes "Bauerndiplom" beim Chef-persönlich erlernen ...

Genial ist auch das "Fresspaket" mit authentischen Naturprodukten vom Bauernhof in der Holzkiste. Ich hab vor Ort im Hofladen eingekauft.

Dezember-2008-026

Der Speck, die Sauerrahm-Butter, (normalerweise wird sie aus Süßrahm gemacht, für alle Unwissenden wie ich bis vor kurzem selbst einer war ....), der Kaaaaas - ich sag's euch. Gut, die Marmelade war leider schimmelig, doch das ist halt so bei Naturprodukten. Dies kennt ohnehin wohl jeder "Mit-Dreissiger Aufwärts" wie ich noch von der "Selbstgekochten bei Muttern", oder? Deshalb ist das kleine Missgeschick uns auch egal, hatten wir doch für eine kurze Zeit das schöne Gefühl einfach "willkommen" zu sein.

Dezember-2008-030

Eines der schönsten Platzerl Österreich's an dem ich je war ...

Themen:

Geo Informationen auf Karte anzeigen

Trackback URL:
http://blog.austria.info/stories/34640/modTrackback

Bookmarks:  Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu Mr Wong hinzufügen Diese Seite zu Linkarena hinzufügen Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen

0 Kommentare

0 Trackbacks