Podcast

Start Podcast-Player

RSS 2.0 Feed

Alle besuchten Locations

Top Stories of the Month

Suche


Kommentare

Tirol Berge
Hallo Fabian, in Tirol ist das Karwendel einen Besuch...
Matthias - 19. Mrz, 14:10
Kultur und Kulinarik
...lassen sich in Linz tatsächlich sehr gut verbinden....
Gerry - 15. Jan, 08:35
Wein und Antipasti...
passen einfach perfekt zusammen! Bei den Bildern bekommt...
Gerry - 15. Jan, 08:20
Unbedingt besuchen
...muss ich mal Senf und Söhne. Das Konzept hört...
Salzburger - 15. Jan, 04:44
Senf
Naja ich bin ja nicht so der Senf Fan aber klingt zumindest...
Rene - 14. Jan, 19:29
Was meinen Sie genau,...
wenn Sie schreiben "Wenn Österreich Werber bloggen"? Österreich. ..
Pepperkorn - 13. Jan, 12:47
Tolles Restaurant!
Wir waren bei Peter Stöger und fanden die angebotenen...
Jörg Weber - 10. Jan, 18:54
echt lecker dort, vor...
echt lecker dort, vor allem mit guter musik die ich...
Franz - 6. Jan, 20:14

Service




Österreich:
0810 101818
Deutschland:
0180 2101818
Schweiz:
0842 101818

Facebook

Austria on Facebook

Kulinarische Weinreise in Wien

Ich bin mal wieder auf Entdeckungsreise gegangen und bin - nach ein wenig Internetrecherche – auf ein Weinrestaurant in Grinzing gestoßen. Das Weinrestaurant Hajszan gibt es seit 2007 und befindet sich in einem ehemaligen Jugendzentrum mit wunderschönem Gewölbe.

Schon beim Eintreten fühlt man sich wohl und gut aufgehoben.Freundlich werden wir zu unserem Tisch gebracht.
Nach einem kurzem Blick auf der Speisekarte wird uns klar: Wir entscheiden uns für das Weinmenü mit Weinbegleitung.

Wir beginnen mit einem kurz gebratenen Thunfisch auf Avocadocreme, begleitet von einem Gemischten Satz, der ausgezeichnet schmeckt. Schnell bekommen wir den nächsten Wein serviert, ein Chardonnay mit wunderbarem Duft und intensivem, aber zartem Geschmack. Der Hauptgang besteht aus einer rosa gebratenen Beiriedschnitte mit Steinpilzkruste und einem Sauerrahmbaumkuchen. Der Baumkuchen sieht nicht nur sensationell aus, sondern schmeckt auch so.

CIMG3130

Als krönenden Abschluss genießen wir eine Weintraubentarte mit weißem Sturmsorbet. Begleitet wird dies von einem Riesling. Der Wein schmeckt nicht wie ein gewöhnlicher Dessertwein, sondern eher fruchtig aber nicht süß, und bezaubert mit einem leichten Nussgeruch in der Nase.
Das Essen mit der passenden Weinbegleitung war alles in allem sehr stimmig.

CIMG3131

Im Gewölbe war es etwas frisch, aber das gute Essen hat dies schnell vergessen lassen.
Das Weingut Hajszan besitzt übrigens auch eine ganz nette Buschenschank am Nussberg, mitten in den Weinbergen.

Themen:

Trackback URL:
http://blog.austria.info/stories/42192/modTrackback

Bookmarks:  Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu Mr Wong hinzufügen Diese Seite zu Linkarena hinzufügen Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen

0 Kommentare

0 Trackbacks