Podcast

Start Podcast-Player

RSS 2.0 Feed

Alle besuchten Locations

Top Stories of the Month

Suche


Kommentare

Tirol Berge
Hallo Fabian, in Tirol ist das Karwendel einen Besuch...
Matthias - 19. Mrz, 14:10
Kultur und Kulinarik
...lassen sich in Linz tatsächlich sehr gut verbinden....
Gerry - 15. Jan, 08:35
Wein und Antipasti...
passen einfach perfekt zusammen! Bei den Bildern bekommt...
Gerry - 15. Jan, 08:20
Unbedingt besuchen
...muss ich mal Senf und Söhne. Das Konzept hört...
Salzburger - 15. Jan, 04:44
Senf
Naja ich bin ja nicht so der Senf Fan aber klingt zumindest...
Rene - 14. Jan, 19:29
Was meinen Sie genau,...
wenn Sie schreiben "Wenn Österreich Werber bloggen"? Österreich. ..
Pepperkorn - 13. Jan, 12:47
Tolles Restaurant!
Wir waren bei Peter Stöger und fanden die angebotenen...
Jörg Weber - 10. Jan, 18:54
echt lecker dort, vor...
echt lecker dort, vor allem mit guter musik die ich...
Franz - 6. Jan, 20:14

Service




Österreich:
0810 101818
Deutschland:
0180 2101818
Schweiz:
0842 101818

Facebook

Austria on Facebook

Frozen-Icebar

frozen-icebar-kopf-mail

Weltneuheit am Arlberg: die erste Eisbar in einer Skiregion! An der Bergstation Schleglkopfbahn auf 1.800 m befindet sich die Frozen-Icebar Lech. Die Homepage ist zwar gerade erst in Arbeit, aber laut Berichten verspricht sie funkelnde Swarovski Kristalle, eisige Wärme, Champagner, Vodka, Antipasti und Austern. Klingt also vielversprechend, bitte um ersten Live-Bericht aus der community!

Themen:

Trackback URL:
http://blog.austria.info/stories/4682/modTrackback

Bookmarks:  Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu Mr Wong hinzufügen Diese Seite zu Linkarena hinzufügen Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen

1 Kommentar

Martin Schobert - 20. Feb, 09:46

Eis in Kitzbichl, Sölden & wirklich Schräges ...

Also, wenn man sich das natürlich sehr authentische Model ein wenig wegdenkt und die Bar oben wirklich so ausschaut wie sie auf dem Bild wirkt - ola, wie der erstaunte Spanier rufen würde ...

Inzwischen gibt´s einige Eisbar´s und Iglu-Dörfer, die klassische Eishotels aus Nordeuropa mehr oder weniger gelungen auch in Österreich "nachahmen". Zum Beispiel schreiben sie im Zillertal-blog drüber, in Kitzbühel gibt es ein Iglu-Hotel, ebenso in Seefeld, bzw. direkt am Gletscher in Sölden und nun halt auch am Arlberg (Einen Überblick & Buchungsinfos gibt´s auch hier). Und sogar für Kinder gibt es ein Schneelabyrinth mit Iglu´s in Serfaus. Aber auch wenn alle nur gut kopiert ist: mir gefällt´s und es passt thematisch gut zum Winter in den Alpen.

Wirklich schräg find ich aber, was sie im Vorjahr am Kaunertaler Gletscher gemacht haben: eine Gletscherspalte für Besucher geöffnet. Wenn sie das heuer wiederholen, bin ich sicher dort.

0 Trackbacks