Podcast

Start Podcast-Player

RSS 2.0 Feed

Alle besuchten Locations

Top Stories of the Month

Suche


Kommentare

Tirol Berge
Hallo Fabian, in Tirol ist das Karwendel einen Besuch...
Matthias - 19. Mrz, 14:10
Kultur und Kulinarik
...lassen sich in Linz tatsächlich sehr gut verbinden....
Gerry - 15. Jan, 08:35
Wein und Antipasti...
passen einfach perfekt zusammen! Bei den Bildern bekommt...
Gerry - 15. Jan, 08:20
Unbedingt besuchen
...muss ich mal Senf und Söhne. Das Konzept hört...
Salzburger - 15. Jan, 04:44
Senf
Naja ich bin ja nicht so der Senf Fan aber klingt zumindest...
Rene - 14. Jan, 19:29
Was meinen Sie genau,...
wenn Sie schreiben "Wenn Österreich Werber bloggen"? Österreich. ..
Pepperkorn - 13. Jan, 12:47
Tolles Restaurant!
Wir waren bei Peter Stöger und fanden die angebotenen...
Jörg Weber - 10. Jan, 18:54
echt lecker dort, vor...
echt lecker dort, vor allem mit guter musik die ich...
Franz - 6. Jan, 20:14

Service




Österreich:
0810 101818
Deutschland:
0180 2101818
Schweiz:
0842 101818

Facebook

Austria on Facebook

Helge´s WLAN-Tipps

Weil es auch im Cafe Berg WLAN gibt, noch ein Tipp: 2004 hat Helge, einer der ersten Blogger Österreich's, einen wireless Lokalführer gestartet, der inzwischen zu einer beachtenswerten WLAN-Liste von Lokalen mit wireless-Zugang in Wien und 220 WLAN-Tipps in den Bundesländern angewachsen ist. Gratulation, ist gelungen.

Themen:

Trackback URL:
http://blog.austria.info/stories/8475/modTrackback

Bookmarks:  Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu Mr Wong hinzufügen Diese Seite zu Linkarena hinzufügen Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen

2 Kommentare

helge - 2. Mai, 20:33

Danke! Das WLAN im Berg ist aber nicht kostenlos, oder? Hab ich nämlich nicht in der Liste.
Martin Schobert - 2. Mai, 20:48

sehr aufmerksam ...

Freue mich über den prompten Kommentar. Ich brauchte ja nur einen guten Einstiegs-Sager aber der Vollständigkeit halber: Nein - es kostet im Cafe Berg etwas. Darum gab es von mir auch keinen Input für die WLAN-Liste am helge-blog.

Übrigens - ich finde das Wiener Sonntagsrezept im Helge Sideblog auch sehr gelungen: hier

0 Trackbacks